Menü

„Arbeiten in und mit Gruppen - Gruppendynamische Prozesse im schulischen Alltag steuern“

Herbstferienakademie 2020

Mo, 5. Oktober 2020, 10:00 Uhr  –  Di, 6. Oktober 2020, 16:30 Uhr
Bildungshaus Bad Nauheim

Jetzt anmelden

ferienakademie herbst

Koordination:              Matthias Rust, LAG SchuleWirtschaft
                                   Ayten Pilat, Bildungswerk HESSEN METALL e. V.

Trainerin:                    Susanne Alpers

 

Ziele:

 

 

 

Lerngruppen mit ihren Dynamiken können sowohl für die Lernenden als auch für die Lehrkräfte eine Herausforderung darstellen. Eine Lerngruppe ist nicht unbedingt automatisch eine Gemeinschaft, in der alle ein gemeinsames Ziel – z. B. den Schulabschluss – verfolgen. Als Lehrkraft können Sie den Gruppenprozessen abwartend gegenüberstehen oder aber Sie begleiten Ihre Lerngruppe auf dem Weg zu einem konstruktiven Miteinander, in dem Sie die Gruppendynamik in Ihrer Lerngruppe erkennen, Hypothesen bilden, daraus zielführende Interventionen ableiten und diese umsetzen. Dazu gehört auch die Reflexion der eigenen Haltung und der eigenen Rolle in diesem Prozess.

 

 

 

Inhalte:

 

 

 

 

 

 

 

 

Methoden:

 

 

 

Theorieimpulse, Übungen, Aufstellung der Lerngruppe, Einzel- und Gruppenarbeiten, Plenum, Kurzcoaching, kollegiale Beratung

 

 

 

 

 

 

Teilnehmer:    max. 15 Personen

Für Lehrer an öffentlichen Schulen beträgt die Teilnahmegebühr 110,- € (inkl. Übernachtung und Vollpension)

Anmeldeschluss: 18. September 2020

 

Dieses Fortbildungsangebot wurde von der Hessischen Lehrkräfteakademie nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz akkreditiert. Fortbildungsdauer: 2 Tage.

 

 

 

[zurück zur Übersicht]