Menü

"Einsatz von Kreativitätstechniken in der pädagogischen Arbeit"

Herbstferienakademie 2020

Mo, 5. Oktober 2020, 10:00 Uhr  –  Di, 6. Oktober 2020, 16:30 Uhr
Bildungshaus Bad Nauheim, Parkstraße 17, 61231 Bad Nauheim

Jetzt anmelden

ferienakademie herbst

Koordination: Matthias Rust, SCHULEWIRTSCHAFT Ffm., Ayten Pilat, Bildungswerk HESSEN METALL e.V.

Trainerin: Ludmila Zimmer

Ziele:

 

Kreativitätstechniken schaffen Strukturen, unter denen kreatives Denken und Handeln gefördert wird. Der Einsatz von Kreativitätsmethoden im Unterricht unterstützt Aneignungsprozesse und erhöht die Fähigkeit zu Transferleistungen der Lernenden. Eine angenehme anregende Lernatmosphäre entsteht, die nachhaltige Lernerfolge ermöglicht.

Die Seminarteilnehmenden erhalten einen Überblick über bewährte Methoden zur Förderung der Kreativität, insbesondere für die kreative Gruppenarbeit. Mit ausgewählten Techniken gehen wir der Frage im Hinblick auf Anwendungsmöglichkeiten für die verschiedenen Unterrichtsfächer und Lerninhalte nach. Außerdem entwickeln die Teilnehmenden Ideen und Konzepte für die Anwendung von Kreativitätstechniken für ihre eigene Lehre.

 

 

Inhalte: 

 

Methoden: 

Impulsvortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionen und Reflexion

 

 

Teilnehmer/-innen: max. 15 Personen

Für Lehrer an öffentlichen Schulen beträgt die Teilnahmegebühr 110,- € (inkl. Übernachtung und Vollpension)

Anmeldeschluss: 18. September 2020

 

Dieses Fortbildungsangebot wurde von der Hessischen Lehrkräfteakademie nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz akkreditiert. Fortbildungsdauer: 2 Tage

 

 

 

[zurück zur Übersicht]